FRL | deutsche Formel 1 Liga | Formula1-Racing-League :: News Gesamt: 314030     |    Heute: 459     |    Gestern: 482     |    Online: 54  ... mehr  
News Forum Teams Gbook
Text
Text
Text
 


    Regist
 
News Forum Umfragen F.A.Q. Impressum
Fahrerlager
Mitglied werden Fahrer Teams Rennkalender Ergebnisse / Tabellen WM-Stand Hall of Fame Regel- / Strafensystem
Multimedia
Livestreams etc. Videos by almafi Videos by SilentPain NiceTryTV auf Twitch
TS³ Viewer
 
Runde #17 USA
Autor: SilentPain 14.02.2018 - 15:06
Rennbericht Japan
Autor: SilentPain 13.02.2018 - 13:59
Runde #16 Japan
Autor: SilentPain 08.02.2018 - 09:46
Rennbericht Malaysia
Autor: SilentPain 08.02.2018 - 09:42
Wiederholung Malaysia
Autor: SilentPain 29.01.2018 - 16:38
 
 
Regeländerungen
Von: SilentPain29.01.18 - 16:42
Einschreibung F1 2017 | S1
Von: Kimi00728.01.18 - 20:32
Aufarbeitung China
Von: Fetzi17.10.17 - 19:33
Infos zu Rennberichten
Von: almafi13.10.17 - 14:02
Autowahl Saison 1
Von: SilentPain01.10.17 - 22:59
 
  News
 
Runde #6 Monaco
Nachricht
monaco
Großer Preis von Monaco

Keiner hat Bock

Nach dem Auftakt auf dem europäischen Festland in Spanien reist der Ligatross nun weiter ins nicht allzu weit entfernte Fürstentum Monaco. Die prestigeträchtige und traditionsreiche Rennstrecke befindet sich seit 1950 im Rennkalender der Formel 1 und hat nach Monza mit bisher 64 Rennen die zweitmeisten Rennwochenenden der F1-Geschichte veranstaltet. Der knapp 3,3 km lange Kurs mit seinen 18 Kurven zwingt die Fahrer an ihre Grenzen, manche wachsen jedoch dort auch über sich hinaus. So manche Legende hat in Monaco ihren Grundstein gelegt. In den 80er und 90er Jahren galt der Kurs als das "Wohnzimmer" Ayrton Sennas, der dort insgesamt 6 Mal, davon 5 Mal in Folge, gewinnen konnte.

In der FRL war die Strecke bisher die große Bühne des ehemaligen Weltmeisters ShadowOfArmy, der hier insgesamt drei Mal gewinnen konnte. Letzte Saison konnte jedoch der damalige Renault-Pilot DH1806 im Fürstentum jubeln, LuckyKnecht und DanielTheFreak begleiteten ihn damals mit auf das Siegerpodest. Die 2017er Saison sieht jedoch bisher keinen der genannten Protagonisten in einer Hauptrolle in der aktuellen Saison. Während ShadowOfArmy und DH1806 ausgestiegen sind, pausiert der letztjährige Zweite LuckyKnecht ebenfalls. DanielTheFreak sollte man definitiv beobachten, denn er wird gewillt sein auch in seinem dritten Monaco-Grand Prix die 100% Podestquote zu halten. Er wird sich jedoch mehr anstrengen müssen als in den bisherigen fünf Rennen, in denen ein fünfter Platz in China als bestes Ergebnis heraussprang. Mit zwei Siegen in Folge konnte Yolosteiner zuletzt das Momentum im Kampf gegen pfeiltastenaiming zu seinen Gunsten drehen, doch im Fürstentum gilt es nun nachzulegen. Drei Pole Positions des Sauber-Fahrers steht eine beim Weltmeister gegenüber, und dieser scheinbare Vorteil des Herausforderers im Qualifying könnte hier rennentscheidend sein, ist Überholen doch so gut wie unmöglich. Doch auch andere Piloten sind durchaus gewillt, sich hier an der Spitze mit einzubringen. Wh15, almafi und SilentPain stehen zwar bisher in der WM deutlich hinter den beiden Führenden zurück, doch vielleicht kann einer von ihnen mit einer starken Leistung hier den Rückstand verkürzen. Insbesondere almafi konnte bisher im Qualifying beeindrucken, eine Qualität, die sich hier in Monaco durchsetzen könnte. Wir erwarten gespannt den Sonntag!

Wer diese Strecke und ihre Eigenheiten bisher am besten meistern konnte, seht ihr im Rückblick:

F1 2016 Saison 1
Pole Position: ShadowOfArmy
Sieger: ShadowOfArmy
Schnellste Rennrunde:pfeiltastenaiming (1:15,736)

F1 2016 Saison 2

Pole Position: DH1806
Sieger: DH1806
Schnellste Rennrunde: LuckyKnecht (1:25,529)

Zusammenfassung:
- Sonntag, 12.11.17
- Lobbystart: 20:45 Uhr
- Qualistart: 21:00 Uhr
- Strecke: Monaco


Weitere Termine findet ihr hier im Rennkalender!

Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen und wünschen euch viel Spaß und Erfolg :)

« zurück
Kommentare für Runde #6 Monaco
# 2 von Far1an
bin wieder dabei als Ersatzfahrer.

# 1 von ch3at3r
Das ist eigentlich eher ne strecke für sowas:
https://youtu.be/hMw6E70I2e8?t=29


« zurück
Online
offline0 User

offlineTimmiOTool
offlineSilentPain
offlinech3at3r
offlinewh15
offlinearmend

online18 Gäste
JoinUs

JoinUs

 19/20 Stammfahrern
Faire Fahrer gesucht!
WM-Stand
FahrerWM TeamWM

Umfragen
keine Umfrage vorhanden
Shoutbox
ch3at3r: LängRat vs, Gaympet
SilentPain: gut, dann kann ich morgen ja mal ergebnisse und neue news fertig machen und so ;)
SilentPain: kommt da noch was von den Stewards?
SilentPain: jaja
ch3at3r: Rennergebnis bitte noch nicht eintragen, muss erst noch von den Stewards validiert ggf. angepasst werden.
Archiv