FRL | deutsche Formel 1 Liga | Formula1-Racing-League :: Regeln Gesamt: 268878     |    Heute: 431     |    Gestern: 492     |    Online: 16  ... mehr  
News Forum Teams Gbook
Text
Text
Text
T S M S

7. Saisonrennen Kanada
 


    Regist
 
News Forum Umfragen Kontakt F.A.Q. Impressum
Fahrerlager
Mitglied werden Fahrer Teams Rennkalender Ergebnisse / Tabellen WM-Stand Hall of Fame Regel- / Strafensystem
Multimedia
Livestreams etc. Videos by almafi Videos by SilentPain NiceTryTV auf Twitch
TS³ Viewer
 
Runde #7 Kanada
Autor: almafi 15.11.2017 - 16:31
Rennbericht Monaco
Autor: SilentPain 12.11.2017 - 22:39
Runde #6 Monaco
Autor: SilentPain 08.11.2017 - 17:07
Rennbericht Spanien
Autor: almafi 06.11.2017 - 12:05
Runde #5 Spanien
Autor: SilentPain 02.11.2017 - 12:49
 
 
Einschreibung F1 2017 | S1
Von: TimmiOTool17.11.17 - 18:02
Aufarbeitung China
Von: Fetzi17.10.17 - 19:33
Infos zu Rennberichten
Von: almafi13.10.17 - 14:02
Autowahl Saison 1
Von: SilentPain01.10.17 - 22:59
Regeländerungen
Von: almafi25.09.17 - 21:26
 
  Regeln
 
§1.   Informationen
Im folgenden Beitrag wird das Regelwerk für die FRL ausführlich beschrieben. Jeder Fahrer ist verpflichtet sich das Reglement vor Beginn der Saison durchzulesen. Regeln sind wichtig und jeder ist verpflichtet diese einzuhalten. Ist dies nicht der Fall, werden Strafen verteilt. Die Ligaleitung behält sich außerdem das Recht vor die Regeln zu jedem Zeitpunkt der Saison zu ändern oder für einzelne Rennen anzupassen!


§2.   Session-Einstellungen
2.1 Renn-Einstellungen:
- Freies Training: Nein
- Qualifying: Kurz-Qualifying (12 min)
- Renndistanz: 50%
- Startvorgang: Schaltgetriebe
- Safety Car: An
- Einführungsrunde: An
- KI-Schwierigkeit: 90
- Fahrzeugauswahl: Nach Teamzuordnung in der Liga
- Sessionstartzeit: Offiziell
- Wetter: Dynamisch

2.2 Simulationseinstellungen:
- Regeln und Flaggen: An
- Strafen fürs Kurvenschneiden: Streng
- Parc Fermé: Eingeschaltet
- Schadenssimulation: Komplett
- Wagen Performance: Gleich
- Kollisionen: An

2.3 Fahrhilfen:
- Bremshilfe: Gesperrt
- ABS: Erlaubt
- Traktionskontrolle: Mittel
- Ideallinie: Erlaubt
- Automatisches Getriebe: Erlaubt
- Boxenstopp-Hilfen: Gesperrt


§3.   Teams und Fahrer
3.1 Teamvergabe:
- Die Fahrer dürfen sich in der Reihenfolge der Fahrerwertung der letzten Saison ein Team ihrer Wahl und ihren Teamkollegen aussuchen (sofern dieser zustimmt dem Team beizutreten)
- Sollte er nicht direkt einen Teamkollegen finden, bleibt der zweite Platz vorerst frei und der nächste Fahrer ist an der Reihe.
- Neue Fahrer sind erst an der Reihe, sobald jeder Fahrer der letzten Saison ein Team gewählt hat.
- Sollte ein Fahrer einem Team beitreten wollen, welches bereits ein Fahrer besitzt, so muss der Fahrer welcher zuerst Team betreten hat zustimmen ihn als Teamkollegen anzunehmen.
- Sollte der Fall eintreten das alle Teams vergeben sind, so muss der Fahrer der zuerst das Team betreten hat zustimmen.

3.2 Stammfahrer:
- Jeder Fahrer der die Liga betritt ist zunächst Stammfahrer, sofern freie Plätze vorhanden sind
- Die maximale Anzahl an Stammfahrern beträgt 20
- Haben Anrecht auf einen Startplatz im Rennen
- Sie sammeln Punkte für sich und ihr Team
- Stammfahrer sollten das bestreben haben an jedem Rennen teilzunehmen
- Stammfahrer sind verpflichtet sich abzumelden, sollten sie nicht an einem Rennen teilnehmen

3.3 Ersatzfahrer:
- Die maximale Anzahl von Ersatzfahrern ist nicht definiert
- Ersatzfahrer können nur an den Rennen teilnehmen wenn ein Platz im Starterfeld frei ist.
- Auch sie sammeln Punkte für sich in der Fahrer-WM


§4.   Rennkalender und Strecken
Alle Strecken der Formel 1 Saison 2017 werden gefahren. Ebenfalls die Reihenfolge bezieht sich auf die Formel 1 Saison 2017. Ausnahmen und Abweichungen von diesem Rennkalender werden per Communityumfrage entschieden.


§5.   Ablauf / Verhalten am Renntag
5.1 Teamspeak & Organisation:
- Teamspeak ist Pflicht! Ausnahmen sind nur für einzelne Rennen möglich.
- Alle Fahrer treffen sich am Renntag im Teamspeak im Besprechungsraum
- Üblicherweise Sonntags 20:45 Uhr
- Gleichzeitig wird im Spiel die Lobby erstellt und alle Fahrer werden eingeladen
- Lobby startet um 21 Uhr, alle Fahrer begeben sich im Teamspeak in ihre Teamchannel
- Um ein Ligarennen zu starten muss mindestens das halbe Fahrerfeld anwesend sein (Bsp.: Bei 14 Stammfahrern mindestens 7 Starter, bei 16 Fahrern mindestens 8 Starter usw., bei ungeraden Zahlen wird aufgerundet -> 15 Fahrer, 8 Starter)


5.2 Qualifying:
- Die Sessionzeit beträgt 12 Minuten
- Jeder Fahrer darf beliebig viele Runden fahren
- Die Reifenwahl ist freigestellt. Ausnahme: Es ist verboten, sofern die Strecke trocken ist. bzw. es keine Regenvorhersage für die Session gibt, mit Regenreifen oder Intermediates zu fahren. Verstöße hiergegen sind mit einer Positionsstrafe für das Rennen im Ermessen der Rennstewards zu bestrafen.
- Fahrer auf Out- oder Inlap sind verpflichtet Platz zu machen, zur Not muss auch neben die Strecke ausgewichen werden
- Absichtliches Behindern und Aufhalten ist verboten und wird bestraft!
- Abstellen des Autos auf und neben der Strecke ist verboten!
- Sollte es im Quali einen Disconnect geben, so kann der betroffene Fahrer der Lobby erneut betreten. Die Ligaleitung behält sich Ausnahmen vor.

5.3 Rennstart:
- Der Start des Rennens kann nur durch die Ligaleitung freigegeben werden, es ist verboten ohne Anordnung der Ligaleitung in der Startaufstellung "Rennen starten" zu drücken.
- Zuwiderhandlungen werden bestraft
- Das Rennen muss mit den selben Reifentyp gestartet werden, mit dem man seine schnellste Runde im Qualifying gefahren ist. (Top 10)
- Diese Regel gilt natürlich nur bei trockenen Bedingungen in beiden Sessions!
- Außerdem bedenkt dass euer Auto wesentlich schwerer ist als im Qualifying
- Wählt also einen früheren Bremspunkt
- Drängt niemanden von der Strecke
- Nutzt keine Lücken die nicht vorhanden sind
- Beachtet den „Ziehharmonikaeffekt“ und die Asynchronität des Spiels beim Anbremsen in die ersten Kurven
- Das Rennen wird nicht in Runde 1 gewonnen!

5.4 Rennen:
- Verhaltet euch euren Mitfahrern fair gegenüber und riskiert nicht zu viel
- Das Abdrängen eines Fahrers von der Strecke ist verboten! Lasst genügend Platz!
- Absichtliches Aufhalten ist verboten!
- Beim Verteidigen der Position ist nur ein Spurwechsel erlaubt
- Überholt nur wenn ihr in einer angemessenen Position seid
- Abstellen des Autos auf und neben der Strecke ist verboten!
- Wenn ihr die Session verlassen wollt, seid ihr verpflichtet zuerst in die Box zu fahren und dann die Session mittels "Session beenden" aufzugeben, bevor ihr die Lobby verlassen dürft! Abweichungen werden bestraft! Dies dient dazu, die Möglichkeit eines unnötigen SC oder VSC zu minimieren. (Ausnahme: Spielcrash bzw. Disconnect)
- Macht bei Zwischenfällen ganz normal weiter, sie werden später im Teamspeak besprochen und ggf. von Rennstewards bestraft!


§6.   Wertung des Rennens
6.1 Punktevergabe:
- Für das Rennergebnis werden Punkte vergeben, diese werden für die WM addiert
- Ein Fahrer muss 75% des Rennens beendet haben um in die Punkte zu kommen, dies zählt auch für DNFs. DSQ bekommen dagegen keine Punkte!

1. 25 Punkte
2. 18 Punkte
3. 15 Punkte
4. 12 Punkte
5. 10 Punkte
6. 8 Punkte
7. 6 Punkte
8. 4 Punkte
9. 2 Punkte
10. 1 Punkt

6.2 Punktevergabe bei Massendisconnect:
- Manchmal verlieren mehrere Spieler in einem kurzen Zeitraum (3 Runden) die Verbindung zur Lobby aufgrund von Steam oder anderen Problemen. Sind dies mehr als 50% der Fahrer so wird die Situation wie folgt geregelt:
- < 50% des Rennens: Rennen wird neu gestartet sofern alle zustimmen. Ansonsten wird es um eine Woche verlegt.
- 50% - 75% des Rennens: Fahrer werden an ihren aktuellen Position gewertet, Strafen sind zunächst nicht relevant. Es werden nur halbe Punkte vergeben!
- > 75% des Rennens: Fahrer werden an ihren aktuellen Position gewertet, Strafen sind zunächst nicht relevant. Es werden volle Punkte vergeben!
- Die Prozentzahl bezieht sich auf den Führenden!

6.3 Punktevergabe bei Disconnect von einzelnen Fahrern:
- Erreicht ein Fahrer 75 % und hat einen Dissconnet wird er gewertet, fällt aber im Feld zurück und rutscht somit auch möglicherweise aus den Punkten.
- Erreicht ein Fahrer die letzten 3 Runden des Rennens und hat einen Disconnenct so hat er ggf. ein Anrecht auf die Position die er zum Zeitpunkt des DCs belegte. Hier wird je nach Situation entschieden. Grundsätzlich muss der dahinterliegende Fahrer oder die dahinter liegende Kampfgruppe fair entscheiden ob er / sie eine realistische Chance gehabt hätten. Stimmen sie zu darf der Fahrer die Position behalten. Sollten sie / er ablehnen so werden die Rennstewards eine Entscheidung fällen!


§7.   Abwesenheit / Rennabmeldung
7.1 Abmeldung:
- Kann ein Stammfahrer an einem Rennen nicht teilnehmen so muss er sich abmelden. Dies macht man auf der Homepage über den Menüpukt "Rennabmeldung" (empfohlen) oder er gibt einem Admin bescheid.
- Dies muss im Regelfall mindestens eine Stunde vor dem Qualistart der Fall sein!
- Meldet sich ein Stammfahrer ab, kann ein Ersatzfahrer diesen Platz für das Rennen einnehmen, allerdings ist es auch möglich sich auf Vorbehalt abzumelden!
- Meldet sich ein Fahrer zu spät oder garnicht ab, erhält er zunächst eine Verwarnung. Passiert dies 3 mal (oder 2mal hintereinander) so verliert er seinen Stammplatz und es kann somit ein Ersatzfahrer nachrücken um Stammfahrer zu werden.



§8.   Rennstewards
- Es gibt Rennstewards, zu deren Aufgaben gehören zum Beispiel die Verteilung von Strafen und Verwarnungen.
- Ist ein Rennsteward in einem Vorfall verwickelt, der behandelt werden muss, hat er in dieser Situation selbst keine Stewardrechte.
- Ebenfalls kann ein Team maximal einen Steward stellen.
- Sollte einer der Rennstewards in einen Vorfall verwickelt sein, wird er bei dessen Besprechung durch den Ersatzsteward ersetzt
- Sollten mehrere Rennstewards in einen Vorfall verwickelt sein, so übernimmt die Ligaleitung deren Stimmrecht.

- Folgende Fahrer haben Rennstewardrechte:
- - Der amtierende Weltmeister -> Pfeiltastenaiming
- - 2 Fahrer bestimmt durch Communitywahl (Bojan und Fetzi)
- 1 Ersatzsteward (wh15)

- Die Rennstewards haben bis zum folgenden Sonntag um 20 Uhr Zeit um einen Vorfall zu bearbeiten. Ansonsten übernimmt die Ligaleitung den Fall und kann ggf. neue Rennstewards ernennen, sollte dies öfter vorkommen!


§9.   Zwischenfälle / Strafensystem
9.1 Verhalten bei Zwischenfällen:
- Bei leichten Auffahrunfällen oder unfairem Überholen ist der Konkurrent wieder vorzulassen, zumindest solang dies ohne größere Probleme möglich ist. Im Normalfall folgt auf ein solches Verhalten keine Strafe.
- Sollte es zu größeren Zwischenfällen kommen, kann es Nachträglich zu Strafen kommen, die durch die Ligaleitung und Stewards verteilt werden können
- Um eine Strafe zu fordern muss der geschädigte Fahrer einen Strafenantrag exakt nach einer Vorlage ausfüllen, ansonsten wird der Strafenantrag ignoriert!
- Strafen können bis 21 Uhr des nächsten Tages beantragt werden
- Nur beteiligte Fahrer können einen Strafenantrag stellen
- Um einen Strafenantrag einzureichen, muss ein eigenes Video oder ein Video mit einer guten Sicht eines anderen Fahrers vorhanden sein! Ansonsten ist der Strafenantrag ungültig!

9.2 Verhalten bei Asynchronität:
- Sollte es zu Zwischenfällen durch Asynchronität und Laggs kommen wird je nach Situation unterschiedlich entschieden
- Sollte man seinen Konkurrenten merklich durch Asynchronität von der Strecke schieben / drängen, so bitten wir darum den Geschädigten wieder vor zu lassen, sofern dies möglich ist.
- Es sollte dabei immer im Sinne der Fairness gehandelt werden
- Ist ein vorbei lassen durch die gegebene Situation nicht möglich (z.B. erheblicher Zeitverlust, Positionsverlust) so bitten wir euch einfach konzentriert weiter zu machen und eure Asynchronität im Nachhinein durch ein Video zu beweisen.
- Solltet ihr eure Asynchronität nicht durch ein Video beweisen können, so kann es ggf. auch zu nachträglichen Strafen kommen

9.3 Strafen:
- Grundsätzlich gilt: Sollten vom Spiel verteilte Strafen als zu hoch oder zu niedrig eingestuft werden, können diese Strafen durch eigene Strafen (aus dem Strafenkatalog) ersetzt werden!
- Bsp.: Eine 5 Sekunden Strafe vom Spiel (für eine schwere Kollision) kann zu einer +3 Positionsstrafe umgewandelt werden. Dazu muss selbstverständlich ein Strafenantrag gestellt werden!

- Verwarnung: Bei leichten Vergehen. Ähnlich wie die Ermahnung, allerdings mit Konsequenzen. Sollte ein Fahrer 2 Verwarnungen erhalten gibt es eine Strafe. (diese werden dann durch eine Qualifyingsperre bestraft)
- Zeitstrafe: Je nach Höhe der Strafe bekommt der Fahrer eine Zeitstrafe (5 Sek.,10 Sek. oder 20 Sek.)
- Positionsstrafe: Je nach Höhe der Strafe wird der Fahrer dann im Rennergebnis nach hinten versetzt und erhält somit weniger Punkte. Kann je nach Härte des Vergehens höher oder tiefer ausfallen (min. 1 - max. 5 Positionen)
- Disqualifikation: Absichtliche Kollisionen oder ähnliche harte Aktionen werden mit einer Disqualifikation bestraft.
- Ausschluss vom Qualifying: Je nach Position des Fahrers, bzw. dient als Alternative zur Disqualifikation.
- Rennsperre: Bei häufigen Kollisionen, unangebrachtem Verhalten, absichtlichem Zerstören oder Crashen des Fahrzeuges, kann zu einer Rennsperre führen. Erhält man diese Strafe zweimal wird man für die restliche Saison von der Liga ausgeschlossen!

9.4 Aberkennung von Strafen:
- Unberechtigte Zeitstrafen die durch das Spiel verteilt wurden können nach dem Rennen aberkannt werden.
- Dazu muss ein Aberkennungsantrag exakt nach einer Vorlage ausfüllen, ansonsten wird der Aberkennungsantrag ignoriert!
- Um einen Aberkennungsantrag einzureichen, muss ein eigenes Video oder ein Video mit einer guten Sicht eines anderen Fahrers vorhanden sein! Ansonsten ist der Strafenantrag ungültig!
- Allerdings muss bei der Aberkennung einer Strafe fürs Abkürzen ein eigenes Video vorhanden sein!
- Stopp & Go und Durchfahrtsstrafen können leider nicht aberkannt werden
- Bei Zeitstrafen durch Cutten muss der betroffene Fahrer den Renndirektor als Beweismaterial vorlegen (Video oder Screenshots)
- Aberkennungen können bis 21 Uhr des nächsten Tages beantragt werden


§10.   Stand der Regeln
25.09.17


Online
offline0 User

offlinealmafi
offlinearmend
offlineHibana
offlinewh15
offlinech3at3r

online5 Gäste
JoinUs

JoinUs

 19/20 Stammfahrern
Faire Fahrer gesucht!
WM-Stand
FahrerWM TeamWM

Umfragen
keine Umfrage vorhanden
Shoutbox
Fetzi: Yeah, sunny
Bojan: So how are the track conditions Max?
wh15: Oh my ass is really warm now !
Bojan: Perez I don't care! He will come, nothing we can do. We catch Massa or we are a danger
wh15: mamma mia
Archiv